Alles im Schnitt: Wohnhaus an der Lothringerstrasse

0

Der Basler Architekt, Urs Gramelsbacher, hat an der Lothringerstrasse 98a in Basel ein kleines, feines Wohnhaus realisiert. Der viergeschossige Bau blickt mit grossen, quadratischen Fenstern auf die Strasse, wobei die Fassade der obersten zwei Geschosse irritierenderweise geschlossen bleibt. Der geneigte Betrachter sucht nach des Rätsels Lösung. Erst der Schnitt offenbart weshalb: Durch die Abtreppung des Volumens auf der Hofseite können die Obergeschosse einseitig ausreichend belichtet werden.

Ein weiteres, sehenswertes Projekt von Urs Gramelsbacher, der insbesondere mit seinem Wohnhaus im St. Alban-Tal (1996 – 99) unter Architekturinteressierten grosse Anerkennung fand. Intelligent wird eine grosse innenräumliche Vielfalt mit einem zurückhaltend-eleganten Äusseren verbunden.

Quelle Bilder: www.gramelsbacher.ch

Teile diesen Beitrag!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Powered by themekiller.com