ARCHITEKTURBAR 28. Februar 2019: Wohnüberbauung Maiengasse von Esch Sintzel

0

Premiere! Architektur Basel lädt zur ersten ARCHITEKTURBAR ins Didi Offensiv am Erasmusplatz im Kleinbasel. Wir diskutieren die Wohnüberbauung an der Maiengasse von Esch Sintzel Architekten. 

Wohnüberbauung Maiengasse von Esch Sintzel Architekten © Kuster Frey

Die Laube als erweiterter Wohnraum © Kuster Frey

So sieht ausgezeichnetes Wohnen aus: Die im vergangenen Jahr fertiggestelle Wohnüberbauung Maiengasse wurde bereits mit diversen Preisen bedacht, vom Bronzenen Hasen des Hochparterre über die Auszeichnung Guter Bauten BS/BL bis zum Basler Heimatschutzpreis. Wir fragen: Was macht die Wohnüberbauung so bemerkenswert? Im Dialog wird Redaktor Lukas Gruntz mit Architekt und Projektleiter Marco Rickenbacher (Esch Sintzel Architekten) über die Entstehung und Realisierung des Projekts sprechen. Der Rahmen ist überschaubar und persönlich. Alle sind herzlich eingeladen: Kommt vorbei, trinkt ein Feierabendbier und disktutiert mit! Wir freuen uns auch euch.

INFOS
Wann? DO 28. Februar 2019 um 19 H
Wo? Didi Offensiv, Erasmusplatz 12, 4057 Basel

ACHTUNG: Die Anzahl Plätze ist beschränkt. First come, first serve.

Wohnüberbauung Maiengasse von Esch Sintzel Architekten © Kuster Frey

Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.