Buchner Bründler bis Harry Gugger: Teil zwei des Instagram-Checks

0

Ob wir selbsternannte Instagram-Experten seien, wurden wir nach unserem ersten Architektur Basel-Instagram-Check gefragt. Der Artikel wurde rege gelesen, geteilt und diskutiert – und hat zahlreiche Reaktionen ausgelöst. Unsere Antwort ist einfach: Wir sind zwar keine ausgewiesenen Experten; dennoch bilden wir uns stets eine Meinung über den Auftritt eines Architekturbüros bei Instagram: Was spricht uns an? Wer bietet unerwartete, neue Einblicke in sein Schaffen? Welche ästhetischen Qualitäten haben die Bilder? Wo erhalten wir einen Blick hinter die Kulissen auf den Entstehungsprozess? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns. Instagram bietet ArchitektInnen die Chance, auf niederschwellige Art und Weise die kulturelle Bedeutung ihrer Arbeit zu vermitteln. In unserem zweiten Instagram-Check haben wir uns die Accounts von weiteren elf  Basler Architekturbüros angeschaut. Von Buchner Bründler bis Harry Gugger. Die Beastie Boys rappen aus den Boxen des Saab 900: „Ch-Ch-Check It Out!“

01 Staehelin Partner Architekten


Staehelin Partner Architekten, die im Kleinbasel und in Delémont zu Hause sind, liefern auf Instagram einen bunten Mix bestehend aus Publikationsfotos, Baustellenbildern, Visualisierungen und Impressionen vom Teamevents. Mal wird man an den S AM-Cup mitgenommen, mal geht mit dem Team auf eine Basler Fähre, mal ist man beim Spatenstich für das neue Garderobengebäude des FC Bubendorf an vorderster Front dabei. Ein Highlight ist das dazugehörige Video von der Montage der Holzelemente. 

FAZIT
Ein Fallrückzieher? Eher ein butterweiche Flanke auf den zweiten Pfosten à la David Beckham. Das ganz grosse Spektakel bekommt man bei Staehelin Partner nicht geboten. Das sparen die sich für den S AM-Cup auf… Dafür erhält man einen vielfältigen Einblick ins Schaffen des Architekturbüros. Visuell wirkt der Auftritt etwas heterogen. Da steht der Wettbewerbsplan neben dem Publikationsfoto oder dem Zeitungsausschnitt. Sympathisch sind die Fotos von Büroausflügen und -aktivitäten – beispielsweise nach Milano inklusive Impressionen der Dolci italiani. 

Anzahl Followers: 1,653 | Wert eines Posts: $24
Likes im Durchschnitt: 99 | Engagement Rate: 6.0%
Aktivität: 1 Post alle 9 Tage
https://www.instagram.com/staehelinpartner/

02 Buchner Bründler Architekten


On y va. Nach langer Sendepause haben Buchner Bründler auf Instagram erst 2020 so richtig losgelegt. Und wie! Inzwischen versammeln sich im Feed rund 60 Beiträge. Man findet Visualisierungen, Publikationsfotos und Detailaufnahmen, wobei der Post zu den drei Beton-Sänitareinbauten für den Umbau an der Missionsstrasse ist besonders sehenswert ist. 

FAZIT
Der Auftakt von Buchner Bründler ist definitiv gelungen. Die Anzahl Follwer wächst rasant. Ihr Feed 
macht offensichtlich Lust auf mehr, wobei man sich (noch) mehr unerwartete Einblicke wünscht, wie die grandiose „Series of bathroom appliances cast in white concrete“ oder die unprätentiösen Modellfotos. Go for it, BBArch!

Anzahl Followers: 6,021 | Wert eines Posts: $74
Likes im Durchschnitt: 531 | Engagement Rate: 8.8%
Aktivität: 1 Post alle 3 Tage
www.instagram.com/buchnerbrundler/

03 Salathé Architekten


Ein Stapel Autoreifen in einer anonymen Garage. Ein für den Winterschlaf mit einer Abdeckplane verhülltes Auto. Akkurat aufgetürmte Stroh-Quader. 70er-Jahre Architektur aus der Pariser Banlieue. Bei Salathé Architekten findet man allerhand Kurioses, Eigenartiges und Merkwürdiges – wobei „merkwürdig“ hier definitiv positiv konnotiert wird. Locker und unaufgeregt eingestreut sind hie und da Bilder von eigenen Bauten, wie der mehrfach ausgezeichneten Aufstockung an der Birmannsgasse.

FAZIT
So soll Instagram sein! Bei Salathé Architekten wird der Blick für die verborgene Ästhetik des vermeintlich Banalen geschärft. Architektur liegt im Alltag an so vielen Orten verborgen. Der Feed mag teilweise sperrig und vielleicht etwas spröde sein, was in der oft idealisierten Hochglanz-Filterblase von Instagram jedoch eine wunderbare Antithese ist. Und mit Blick auf die bescheidene Anzahl Follower handelt es sich um einen echten Geheimtipp. Wir können nur wärmstens empfehlen, den Feed zu abonnieren.

Anzahl Followers: 586 | Wert eines Posts: $10
Likes im Durchschnitt: 71 | Engagement Rate: 11.2%
Aktivität: 1 Post alle 7 Tage
www.instagram.com/salathearchitektenbasel/

04 Weber Buess Architekten


„Chunnts guet?“ Bei Weber Buess wird man oft mit auf die Baustelle genommen. Daneben wird auch der Entwurfsprozess offenbart. Sei es wenn die Typografie für die „AULA“ bestimmt wird oder wenn es um die Farbwahl der Holztäferung für den Schulhausumbau an der Rittergasse geht. Weber Buess führen uns vor Augen, dass das Schaffen von Architektur selten ein geradliniger Prozess ist: „Entwerfen und Verwerfen“. Die Architekten liefern einen authentischen, erfrischenden Einblick in ihre Arbeit.

FAZIT
Der Bauprozess und die Baustelle wird in den Architekturzeitschriften kaum dokumentiert. Weber Buess füllen diese Lücke mit sehenswerten Einblicken in die Realität des Entwerfens und Bauens, die oft das genaue Gegenteil von gefiltertem Hochglanz des Endprodukts ist. Ausserdem sind Weber Buess ausserordentlich fleissig. Jeden dritten Tag gibt es einen neuen Post. Das hat mehr Follower verdient. 

Anzahl Followers: 357 | Wert eines Posts: $7
Likes im Durchschnitt: 44| Engagement Rate: 12.4%
Aktivität: 1 Post alle 3 Tage
www.instagram.com/weberbuess/

05 Truwant Rodet

Frisch von der Leber kommt der Aufrtitt von Truwant Rodet auf Instagram daher. Da wird die Kernbohrung in der Betondecke mit einer Grossaufnahme zelebriert. Oder der neue grosse Bürotisch ins beste Licht gerückt. Hier spürt man die ungebrochene Leidenschaft für das architektonische Experiment. Das wirkt ansteckenend: Sind es nicht Lust und Neugier, die Architektur letztlich ausmachen?

FAZIT
Truwant Rodet werfen auf Instagram einen ungefilerten, subjektiven Blick auf ihr Schaffen. Der Feed kommt gänzlich ohne Marketing-Schminke aus. Das ist gut so. Einzige Abzüge gibt es für die Zoom-Videomeeting-Printscreens. Davon hat man inzwischen eine Überdosis… In diesem Sinne: Bitte mehr tiefschürfende, staubige Kernbohrungen!

Anzahl Followers: 805 | Wert eines Posts: $12
Likes im Durchschnitt: 79| Engagement Rate: 10.7%
Aktivität: 1 Post alle 9 Tage
www.instagram.com/truwantrodet/

 

06 Stereo Architektur

Bei Stereo Architektur sitzt man mal auf einem wackligen Boot beim Architektur-Fotoshooting, mal erhält eine Bauwerk in Form einer ausgeklügelten GIF-Animation erklärt oder blickt auf eine sehenswerte Kolonnade bestehend aus Bauspriessen. Minuspunkte gibt es höchstens für die etwas gar vielen Verweise auf Publikationen und Artikel. Umso mehr Pluspunkte gibt es für das politische Engagement: Stereo Architektur setzt sich an vorderster Front für ein bauwirtschaftliches Umdenken hin zu einem klimagerechteren Bauen ein.

FAZIT
Der Bass pumpt in Stereo aus den Boxen. Der Einsatz von guten Subwoofern lohnt sich. Ein Highlight sind die animierten GIF-Axonometrien. Die sind ziemlich gekonnt. Ausserdem zeichnen sich die Architekten durch ihr Engagement für ein klimagerechtes Bauen aus. Minuspunkte gibt es für die etwas seltenen und nicht immer ästhetisch ansprechenden Posts. „Gnue kritisiert, jede weiss wär dr Bös isch, ab itz wärde mer e Teil vo dr Lösig“, rappt Greis.

Anzahl Followers: 473 | Wert eines Posts: $8
Likes im Durchschnitt: 45 | Engagement Rate: 10.6%
Aktivität: 1 Post alle 15 Tage
www.instagram.com/stereo_architektur/

 

07 Degelo Architekten

Degelo ist ein alter Hase in der Basler Architekturlandschaft. Auf Instagram schöpft er aus seiner reichen Schaffensphase, die in den 1980er-Jahren ihren Anfang nahm. Hier finden sich auch viele Fotos der Architekturikonen aus jener Zeit, als das Büro noch Morger & Degelo hiess. Sei es das kommunale Wohnhaus an der Müllheimerstrasse im Kleinbasel, das Kunstmuseum in Lichtenstein oder der Messeturm. Das aktuelle Schaffen gerät dadurch fast etwas in den Hintergrund.


FAZIT
Wer Degelo auf Instagram folgt, muss geduldig sein. Die gut 2’200 Follower bekommen im Durchschnitt alle 17 Tage mit einem neuen Post zu sehen. Inhaltlich bleibt Degelo auf der sicheren Seite. Es werden in erster Linie Publikationsfotos präsentiert. Ausnahmen bilden Impressionen eines Entwicklungsprojekts in Kamerun – oder ein Stelleninserat: Praktikanten gesucht! Naja.

Anzahl Followers: 2,293  | Wert eines Posts: $32
Likes im Durchschnitt: 185 | Engagement Rate: 8.1%
Aktivität: 1 Post alle 16 Tage
www.instagram.com/degeloarchitekten/

 

08 Rahbaran Hürzeler

Wo finden Tokyo, Rom und Muttenz einen gemeinsamen Nenner? Im Instagram-Feed von Rahbaran Hürzeler. Hier vermischt sich die grosse weite Welt mit dem lokalen Architekturschaffen. Der Feed beweist eines eindrücklich: Den unendlichen kulturellen Reichtum unseres Planeten und dass gute Architektur einen offenen Geist bedingt.

FAZIT
Man steht vor der brutalistischen Botschaft Kuwaits von Kenzo Tange in Tokyo und im nächsten Moment auf der monumentalen Treppenanlage im Kubuk in Muttenz… Rahbaran Hürzeler verbinden in ihrem Feed verschiedenste Welten auf spielerisch-lustvolle Art und Weise. Ihren architektonischen Reisen zu folgen, ist auf jeden Fall eine lohnenswerte Horizonterweiterung. Bon voyage. Sayonara.

Anzahl Followers: 721 | Wert eines Posts: $12
Likes im Durchschnitt: 47 | Engagement Rate: 6.8%
Aktivität: 1 Post alle 14 Tage
www.instagram.com/rahbaranhuerzeler/

 

09 Harry Gugger Studio

Der Blick gleitet der brilliant gemalten Enfilade des höllandischen Meisters Samuel van Hoogstraten entlang… Man befindet sich, ohne es zu merken, auf der Instagram-Seite von Harry Gugger Studio. Hier versammelt sich Poetisches, Unerwartetes und Grossartiges. Sei es die kreisrund ausgeschnittene Betonscheibe im Silo auf der Erlenmatt oder eine wundervolle Holzstütze von Alvar Aalto bei der Villa Mairea. Die Überraschung ist Programm.

FAZIT
Wer Harry Gugger Studio auf Instagram folgt, braucht Geduld. Neue Beiträge gibt es nur selten. Nach dem Credo „all killers, no fillers“ haben sind die Fotos jedoch inspirierend und beschränken sich bei weitem nicht nur auf das Schaffen der Architekten. Für Gedulige und Qualitätsbewusste ist der Feed auf jeden empfehlenswert.

Anzahl Followers: 1,470 | Wert eines Posts: $22
Likes im Durchschnitt: 101 | Engagement Rate: 7.3%
Aktivität: 1 Post alle 54 Tage
www.instagram.com/harryguggerstudio/

 

10 ffbk Architekten

Stilvoll präsentieren sich ffbk Architekten auf Instagram. Hier merkt man auf den ersten Blick, dass nichts dem Zufall überlassen wird. Die Fotos werden konsequent in Dreier- oder Sechser-Gruppen arrangiert. Grossformatige Publikationsfotos werden auf sechs Quadrate aufgeteilt, was im Profil zum Hingucker wird, funktioniert für das einzelne Bild in der Timeline jedoch nur bedingt. Besonders sehenswert sind die erst kürzlich publizierten Fotos des Beton-Rohbaus der Kalkbreite in Zürich, wo ffbk für das Baumanagement zuständig waren. Ebenso so toll sind die Schnittmodelle von verschiedenen Wohnbauprojekten.

FAZIT
Kaum ein Büro in Basel hat einen derart konsequent kuratierten Instagram-Feed wie ffbk Architekten. Was visuell zwar äusserst professionell und ansprechend daherkommt, wirkt gleichzeitig auch etwas distanziert und unterkühlt. Ob dies ein Grund für die tiefe Engagement-Rate von lediglich 2.5% ist?

Anzahl Followers: 1,005 | Wert eines Posts: $16
Likes im Durchschnitt: 25 | Engagement Rate: 2.5%
Aktivität: 1 Post alle 4 Tage
www.instagram.com/ffbk_architekten/

 

11 Kollektive Architekt

Dank Instagram wissen wir, dass Schwarzwälderkirsch-Vermicelles-Torte im Restaurant Ticino beim Weihnachtsessen für Kollektive Architekt grosse Tradition hat. Das Kleinbasler Architekturkollektiv zeigt sich offenherzig: Zwischen Streicheleinheiten für eine Katze und dem Zelt-Ausflug im Piemont finden sich einige Baustellenbilder und hie und da ein subversives Statement eingestreut, wie im Falle des Abbruchs der Warteck-Häuser zu Gunsten des Claraturm-Neubaus von Morger Partner: „… und ewig droht der Baggerzahn.“

FAZIT
Wenn beim Umbau im Haus von Bercher und Tamm in Riehen bei „Grabungsarbeiten“ unter dem Bodenbelag der wunderschöne, alte Terrazzo zum Vorschein kommt, wird das von Kollektive Architekt auf Instagram zelebriert. Es sind diese kleinen Momente des Glücks, die den Feed lebending und unterhaltsam machen. In Sachen Aktivität gibt es noch Luft nach oben… aber wie sagt man doch so schön: Gut Ding will Weile haben. Und überhaupt: Die nächste Schwarzwälderkirsch-Vermicelles-Torte kommt bestimmt. Hoffentlich.

Anzahl Followers: 571 | Wert eines Posts: $10
Likes im Durchschnitt: 53 | Engagement Rate: 9.3%
Aktivität: 1 Post alle 23 Tage
https://www.instagram.com/kollektivearchitekt/


Text: Lukas Gruntz / Architektur Basel
Quelle: https://www.instagram.com/

folgen Sie Architektur Basel auf Instagram > www.instagram.com/architekturbasel/



Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.