Diplomausstellung Architektur: Von der Heuwaage bis zum Sommercasino

0

Die Diplomarbeit ist die Krönung des Architekturstudiums. So sagt man zumindest. Umso schöner ist es, dass die Diplomarbeiten der Studierenden der FHNW jedes Jahr im ehrwürdigen Rahmen des Lichthofs im Baudepartement am Münsterplatz der Öffentlichkeit gezeigt werden. Traditionell werden den Master-Diplomarbeiten besonders prominent ausgestellt. Sie repräsentieren schliesslich den Übergang von Studium zur Meisterschaft. Wir nehmen euch mit auf einen fotografischen Rundgang durch die Diplomaustellung…

Ehrwürdiger Rahmen im Lichthof: Die Ausstellung im Überblick… © Architektur Basel

Ein neues Stadtcasino? Was Zaha Hadid verwehrt blieb, wird im Rahmen des Bachelordiploms erneut gewagt… © Architektur Basel

Geordneter Auftakt: In Reih und Glied stehen die Diplomarbeiten und Thesisbücher des Bachelor-Studiengangs bereit © Architektur Basel

Fotorealistisch war gestern. Poetisch-sinnliche Visualisierung eines Projekt im Rahmen der Bachelor-Diplomarbeit. © Architektur Basel

Ein zweites Hochhaus an der Heuwaage? Dieser Fragestellung gingen die Masterstudierenden nach. © Architektur Basel

Flat Iron für Basel? Wieso nicht! © Architektur Basel

Zwischen russischer Avantgarde und Centre Pompidou: Wagemutiger Entwurf im Rahmen einer freien Masterthesis © Architektur Basel

Wie könnte die städtebauliche Situation rund um das Sommercasino weiterentwickelt werden? Zum Beispiel mit einem Hochhaus… © Architektur Basel

… oder wie wär’s mit einer Aufstockung! © Architektur Basel

Die verschiedenen städtebaulichen Antworten im Überblick: Vom Blockrand über den Pavillon bis zum Hochhaus © Architektur Basel

Ein stimmiges Ensemble mit feiner Fassadengestaltung © Architektur Basel

50s reloaded: Ein eleganter Kreis-Pavillon schwebt in Mies’scher Manier im Park neben dem Sommercasino © Architektur Basel

Archaische Betonskulptur im Park: Sehenswertes Resultat einer freien Masterthesis © Architektur Basel

INFO
Ausstellungsdauer: Do 26.09.2019 – Fr 04.10.2019
jeweils 08:00 – 17:00H
Ort: Lichthof des Bau- und Verkehrsdepartements Basel-Stadt
Münsterplatz 11, Basel

Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.