Luftiger Blick auf das Areal der Grün 80

0

Die 2. Schweizerischen Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau fand 1980 in der Brüglinger Ebene statt. Über drei Millionen Besucher sahen die farbenprächtig hergerichtete Gartenlandschaft – sogar Königin Elisabeth II. fand den Weg nach Münchenstein.

In der oberen Bildmitte sieht man die beliebte Monorail, die über den künstlich gestalteten See führte und sämtliche Ausstellungsbereiche verband. „Wie der Grüne Ring eignete sich auch die Ausstellungsbahn Monorail für Besucher, die einen ersten Überblick über die Grün 80 gewinnen wollten, bevor sie sich zu Fuss an die Details wagten. Entlang den 2,4 Kilometern der Einschienenbahn waren alle Ausstellungsbereiche aus luftiger Höhe zu sehen,“ schrieb das Basler Stadtbuch. Der Springbrunnen in der Seemitte war genauso ein Hingucker wie die unzähligen Blumenbeete in Richtung der Gewächshäuser im Norden.

Quelle Foto: www.ba.e-pics.ethz.ch

Teile diesen Beitrag!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Powered by themekiller.com