Tramhaltestelle Freilager von Kunz und Mösch (2014)

0

Die Basler Architekten Kunz & Mösch haben auf dem Dreispitz sehenswerte Tramhäuschen realisiert, welche formal an die einfachen Überdachungen der auf dem Industrieareal weit verbreiteten Typologie und Ästhetik von Laderampenüberdachungen der Lagerhäuser anknüpfen. Ausgangslage ist ein rohes Winkelprofil. Aus dem kugelrunde Löcher ausgestanzt wurden, welche durch Kunststoff-Kuppeln und Kunststoff-Sitzelemente so ergänzt wurden, dass die Grundstruktur als Sitzmöbel genutzt werden kann. Die runden Glaskuppeln sind aus Acrylglas fabriziert. Inspiriert wurden die Architekten dabei vom legendären Bubble Chair (1968) von Eero Aarnio. Die Details, insbesondere der Leuchten, sind äusserst fein konstruiert und präzise ausgeführt.

Teile diesen Beitrag!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Powered by themekiller.com