Vernissage & Ausstellung: Schall und Raum | Architektonische Musikinstrumente | 9. September 2019

0

Was passiert, wenn ArchitektInnen Musikinstrumente bauen? Ausgehend von einfachen geometrischen Körpern haben Studierende der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik unkonventionelle Saiten- und Schlaginstrumente hergestellt. Wie die klingen, erfahren Sie in dieser Ausstellung der Vera Oeri-Bibliothek: Entlocken Sie der Mischung aus Flügel und Harfe ungewohnte Töne oder spielen Sie den Beat auf einem raumgreifenden Metallkontrabass.

VERANSTALTER
Das Projekt ist eine Vorstudie für eine längerfristige Zusammenarbeit zwischen der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW und der Hochschule für Musik FHNW / Musik-Akademie Basel für ZeitRäume Basel 2021.

VERNISSAGE & PERFORMANCE
am Mo 09.09.2019, 19:00 Uhr
-> im Anschluss SUISA-Talk

ÖFFNUNGSZEITEN AUSSTELLUNG
von Di 10.09.2019 bis Sa 21.09.2019
-> Mo 11:00 – 19:00 Uhr
-> Di-Fr 11:00 – 18:00 Uhr
-> Sa 11:00 – 16:00 Uhr

ANMELDUNG
Es ist keine Anmeldung notwendig!

ORT
Musik-Akademie Basel
Vera Oeri-Bibliothek
Leonhardsstrasse 6
CH-4051 Basel

Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.