Wenn der Himmel über Basel brennt…

0

Was war das für eine grossartige Lichtstimmung am Mittwochabend über dem Rhein… Der Himmel über Frankreich brannte und brachte damit den Rhein zum erglühen. Der Blick von der Wettsteinbrücke bot ein grandioses Schauspiel. Doch: Woher kommt das rot? Der Sonnenuntergang ist aus einem ähnlichen Grund rot, wie der Himmel blau. Im Grunde genommen ist die Farbe des Himmels eine optische Täuschung. Das Sonnenlicht ist nämlich aus verschiedenen Farben – rot, orange, gelb, grün, blau, violett – zusammengesetzt. Die blaue Farbe wird viel schneller gestreut als die rote, weil sie eine kürzere Wellenlänge hat. Über größere Strecken wird der blaue Anteil des Lichts deshalb stärker reduziert. Am Abend ist jedoch der Weg des Lichtes zur Erde länger, deshalb sehen wir nun vor allem die roten Anteile des Lichts.

Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.