Karl Moser | Textures I: Badischer Bahnhof Basel 1913

0

Der Badische Bahnhof in Basel: Ein architektonisches Meisterwerk von Karl Moser, eröffnet 1913. Der Vorgängerbau von 1855 bis 1913 stand etwas entfernt davon am Messeplatz. Der Bahnhof in seinem Ursprung ging aus der Rheintalbahn um 1838 hervor. 1842 fanden Verhandlungen für die Weiterführung der Linie bis Basel statt.

Textures – der Film ist ein visuelles Portrait als Hommage an die vielfältigen, wunderbar gestalteten Oberflächen des Bauwerks.

________________________________________
Funktion: Bahnhof
Adresse: Schwarzwaldallee 200, 4058 Basel
Baujahr: 1913
Architekten: Karl Moser

Filmaufnahmen: © Lukas Gruntz / Architektur Basel

Teile diesen Beitrag!

Comments are closed.